Willkommen auf der Homepage vom Theaterverein Gifhorn von 1891 e.V.


Wir sehen uns wieder bei unserem Weihnachtsmärchen.

 

 

 

 

 

Auf dem diesjährigen Altstadtfest waren wir wieder mit einem Altstadtfest-Spezial am Start.


 
Am Sonntag, 25.08.2019, haben wir die Besucher des Altstadtfestes mit unserem Programm "Lachen bis der Arzt kommt" unterhalten. Jeweils um 13:30, 14:30, 15:30 und 16:30 Uhr trat unser Ensemble auf der Bühne im Georgshof auf.

Auf der Bühne standen Elfi Schmidt, Regina Pleuger, Rainer Hospodarz, Linda Odenthal, Uli & Ingo Eichfeld.



Im Mehrgenerationenhaus direkt neben der Bühne im Georgshof konnten sich die Zuschauer mit Kaffee und leckerem Kuchen versorgen.


Unser diesjähriges Märchen in der Vorweihnachtszeit:

Die Erdmännchen im Elfenwald (Philly Phantastico)

 

Eine phantastische Geschichte von Christina Stenger

 

Die Erdmännchen Philly Faulpelz und Harry Hasenfuß führen ein Leben in Zufriedenheit. Doch eines Tages finden sie einen Zauberstab, der sich als Stab der an der Erdoberfläche lebenden Elfenkönigin entpuppt. Sie müssen den Stab unbedingt zurückzubringen, damit die Jahreszeiten, die von den Elfen dirigiert werden, auf der Erde erhalten bleiben. Diese Aufgabe erweist sich als schwierig, denn die beiden müssen dabei die böse Hexe Grusella überwinden. Bei diesem Abenteuer sind die beiden nicht allein, denn Feen und die Biologielehrerin Berta Buntspecht stehen ihnen zur Seite. Und da sind ja auch noch die jungen Zuschauer, die den Helden auf der Bühne sicher ordentlich mithelfen werden.

 

Philly Phantastico ist ein Märchen voller Komik, Phantasie und Tempo, eine Geschichte, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen zu begeistern mag. Handlung und Dialoge sind für Kinder ab 5 Jahren geeignet.

 

Freitag 29.11. - 9 Uhr FBZ Grille, Gifhorn

Freitag 29.11. - 11 Uhr FBZ Grille, Gifhorn
Samstag 30.11. - 15 Uhr FBZ Grille, Gifhorn
Sonntag 01.12. - 16 Uhr DGH Kästorf
Samstag 07.12. - 15 Uhr Bürgerhalle Rötgesbüttel

 

Das war: Sind Sie privat versichert? - Unsere Komödie im Frühjahr 2019

In der Praxis von Dr. Dannebeck dreht sich alles um ein Thema: Wird sich ein Nachfolger für die Praxis finden? Da kommt der junge dynamische Dr. Traisen genau zur richtigen Zeit. Mit an den Start nimmt Dr. Traisen die medizinische Fachangestellte Sandra Kuchenbecker. Gemeinsam bringen sie  moderne und betriebswirtschaftliche Erkenntnisse mit in den Praxisbetrieb – und jede Menge Unruhe. IgeL-Untersuchungen, Zusatzversicherungen und die um sich greifende Disharmonie zwischen den Patienten lassen alles nach und nach aus den Fugen geraten. Besonders Hypochonder Anton Mergetheimer trägt seinen Teil zum Chaos bei. Im letzten Moment versucht Annette Weihrauch, die Sprechstundengehilfin von Dr. Dannebeck, die Übernahme der Praxis durch Dr. Traisen zu verhindern.  Tauchen Sie ein in den  alltäglichen Praxiswahnsinn!