DATENSCHUTZ

Hier finden Vereinsmitglieder, Empfänger unseren Newsletter, Nutzer unseres Kartenshops und natürlich alle Besucher dieser Homepage Informationen zum Umgang des Theaterverein Gifhorn von 1891 e.V. mit Daten.

Datenschutzerklärung für diese Homepage:

Zur Datenschutzerkärung gelangen Sie per Klick auf diesen

Schriftzug:

Die Satzung des Vereins wird bei der nächsten Anpassung um einen Artikel "Datenschutzbestimmungen" erweitert.


Erhobene Mitgliederdaten:

Im Rahmen der Mitgliedschaft werden Daten erhoben:

Nachname, Vorname, Geburtsdatum, Adresse, Bankverbindung (SEPA-Mandat für Einzug des Mitgliedsbeitrags), Eintrittsdatum, Austrittsdatum sowie aktuelle Funktion im Verein (z.B. Schauspiel, Regie, Bühnenbau, Transport). Bei minderjährigen Vereinsmitgliedern kommen die erforderlichen Daten der Erziehungsberechtigten noch hinzu.


Weitergabe von Mitgliederdaten an Dritte:

Grundsätzlich werden Mitgliederdaten NICHT an Dritte (Personen und juristische Personen außerhalb des Theatervereins) weitergegeben.

 

Werden Anfragen von Dritten an den Verein gestellt (Beispiel: Casting-Agentur weist auf Komparsen-Suche hin), werden die Vereinsmitglieder über solche Anfragen vom Vorstand informiert, um selbst über eine Kontaktaufnahme entscheiden zu können.

 

Dem Amateurtheaterverband Niedersachsen e.V.,

Ulmengarten 15 in 27749 Delmenhorst werden die Daten der im Schauspielbetrieb jeweils aktiven Vereinsmitglieder übersandt. Der Theaterverein ist Mitglied in diesem Verband und die Mitgliederdaten sind für eine Haftpflicht-versicherung, die Bestandteil der Verbandsmitgliedschaft ist, erforderlich. Die Meldungen an den Verband umfassen: Nachname, Vorname, Adresse, Funktion im Ensemble

(z.B. Schauspiel, Regie, Bühnenbau, Transport).


Erhobene Newsletter-Daten:

Bei Anmeldung an den Newsletter werden die E-Mail-Adresse sowie ein Benutzername gespeichert.


Weitergabe von Newsletter-Daten an Dritte:

Eine Weitergabe der Daten erfolgt NICHT.


Erhobene Daten von Benutzern des Karten-Shops:

Bei Kartenbestellungen im Karten-Shop werden vom Nutzer diese Angaben erbeten: Name, Vorname, Liefer- und Rechnungsadresse, E-Mail

Geburtsdatum sowie Bankverbindung werden NICHT abgefragt. Mit der Bestellung erhält Nutzer eine Information zur Bankverbindung, an die das Kartenentgelt überwiesen werden soll. Die Nutzerangaben werden NICHT in einem Kontakt-Verzeichnis gespeichert. Sie werden in einer Bestellliste gespeichert. Die darin gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald dass bei Berücksichtigung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen möglich ist.


Weitergabe von Kartenshop-Daten an Dritte:

Eine Weitergabe der Daten erfolgt NICHT.


Veröffentlichung von Bild- und Tonmaterial sowie Daten über Ensembles im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit:

Die Öffentlichkeitsarbeit ist für den Theaterverein eine enorm wichtige Angelegenheit, um innerhalb des vielfältigen kulturellen Programms in Gifhorn, Wolfsburg, Braunschweig und vielen anderen Städten und Gemeinden im Umkreis von Gifhorn bestehen zu können. Die Aktiven auf der Bühne sowie die an unseren Produktionen vielen Beteiligten sind stolz auf die Fotos auf der Homepage sowie die Presseberichterstattung. So bestand schon immer Einvernehmen darüber, möglichst umfangreich und zeitnah zu berichten. Ein schöner Aspekt besonders auf dieser Homepage ist die Möglichkeit, sich in den Foto- und Berichtsarchiven über das Schaffen der vergangenen Jahre zu informieren. Um den Anforderungen von DSGVO und EPrivacy gerecht zu werden, holt der Theaterverein - soweit noch nicht geschehen - die Erlaubnisse der an den Produktionen beteiligten Vereinsmitglieder ein.


Mit Datenschutztätigkeiten betraute Vereinsmitglieder:

Helga Motzek, 1. Vorsitzende

Peter Futterschneider, 2. Vorsitzender

Maria Holder, Kassenwartin

 

Die erforderliche Verpflichtungserklärungen liegen vor.


Verpflichtungsanweisung:

Die im Theaterverein Gifhorn von 1891 e.V. aktiven Vereinsmitglieder, die mit Datenschutztätigkeiten sowie der Behandlung von Daten befasst sind, haben am per Rundschreiben eine Verpflichtungsanweisung zum Thema Datenschutz erhalten.


Verarbeitungsverzeichnis:

Bezeichnung Verarbeitungstätigkeit und Verantwortlichkeit:

- Peter Futterschneider

Mitgliederdaten:

- Helga Motzek, Peter Futterschneider, Maria Holder

Mitgliedsbeiträge, Verarbeitungssystem, Bankdaten:

- Maria Holder

Kommunikationsdaten (E-Mails) Mitglieder:

- Helga Motzek, Peter Futterschneider, Maria Holder

Kommunikationsdaten (E-Mails) Newsletter:

- Peter Futterschneider

Dokumentation von Einwilligungen und Informationen zum Thema Datenschutz und -haltung:

- Peter Futterschneider

Betrieb der Homepage:- Peter Futterschneider

Veröffentlichung von Bild- und Tonmaterial sowie Informationen zu aktuellen Ensembles im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit:

- Helga Motzek, Peter Futterschneider

Prüfung von Datenschutzverletzungen (bei eigenem Verdacht oder Hinweisen von anderer Stelle):- Helga Motzek, Peter Futterschneider, Maria Holder


Datenverarbeitung durch Dritte:

Der Theaterverein verarbeitet die Daten ausschließlich selbst. Dritte (z.B. Steuerberater oder Verbände) werden NICHT mit der Datenverarbeitung beauftragt.


Datenschutzbeauftragter:

Ein Datenschutzbeauftragter ist nur erforderlich, wenn mindestens 10 Vereinsmitglieder oder beauftragte Personen ständig mit der automatisierten Verarbeitung sowie Speicherung personenbezogener Daten beschäftigt sind. Das ist beim Theaterverein Gifhorn von 1891 e.V. NICHT der Fall. Daher gibt es auch keinen Datenschutzbeauftragten.