Freizeitaktionen

Die Theatersaison erfordert viel Mühe und Einsatz. Da muss man zwischendurch einfach mal Spaß haben und sich zum Plausch treffen. So treffen wir uns zwischendurch aus verschiedenen Anlässen:

Grünkohlwanderung im Januar

Fahrradtour mit anschl. Spargelessen im Juni

gemeinsame Besuche von Theatervorstellungen

Tagesfahren, z.B. zum Filmpark Babelsberg

Mit diesen Aktivitäten denken wir auch an die Vereinsmitglieder, die nicht bei den Aufführungen aktiv dabei sind, uns aber durch Ihre Mitgliedsbeiträge und durch ihre Hilfe z.B. auf dem Theaterhof unterstützen und so den Theaterverein erst möglich machen. Neben diesen klassischen Freizeitaktivitäten ergeben sich zwischendurch verschiedene andere Aktivitäten:

Schminken von Kindern z.b. beim Tag der offenen Tür der Stadthalle,

Teilnahme am öffentlichen Leben, z.B. Umzug Schützenfest oder Griechen-Wette in der Fuzo im Sommer 2009,

Auftritte mit Sketchen bei verschiedensten Gelegenheiten.